Live Escape Rooms von Escape Zone Berlin

Keine Bilder von diesem Anbieter vorhanden
Escape Zone Berlin Logo
Escape Room Aussuchen

Besonderheiten

  • Für alle Altersstufen geeignet
  • Familienfreundlich
  • Kino-Lounge
  • Events für bis zu 20 Personen mit Extra-Quiz und Catering möglich
  • Jetzt Rabattgutschein sichern

Bewertungen von Escape Zone Berlin

Personal

Rätselqualität

Atmosphäre

Räume von Escape Zone Berlin

Escape Zone Berlin Logo
Dictator Room

Der größte Diktator, den die Welt je gesehen hat, will m...

Personen: 2 – 6

Preis: 16.50 – 34.50 (p.P.)

Details zur Buchung
Escape Zone Berlin Logo
Emergency Room

Ein Notfallpatient wurde soeben ins Krankenhaus eingeliefert. Du mu...

Personen: 2 – 5

Preis: 16.50 – 34.50 (p.P.)

Details zur Buchung
Escape Zone Berlin Logo
Imperial Treasury

Ihr habt Euch wahrhaft Großes vorgenommen, denn Ihr wollt den...

Personen: 2 – 6

Preis: 16.50 – 34.50 (p.P.)

Details zur Buchung

Beschreibung von Escape Zone Berlin

Die Escape Zone liegt am Alexanderplatz im Berliner Nikolaiviertel und ist dort mit verschiedenen U-Bahn- und Buslinien sowie per PKW gut zu erreichen. Parkplätze sind am nahen Mühlendamm verfügbar.


Momentan gibt es für Escape Zone Berlin einen 39% Rabattgutschein:

Zum Gutschein


Für Teams aus 2 – 6 Personen stehen drei Räume voller Aufgaben und Rätsel bereit. Kinder ab 12 Jahren dürfen ausschließlich in Begleitung Erwachsener teilnehmen.

In der Mission Dictator Room befinden sich die Spieler im Büro des größten Diktators der Welt. Er hat dieses für eine Stunde verlassen und genauso viel Zeit bleibt dem Team, um eine Bombe zu entschärfen, mit der er die Stadt vernichten will und anschließend auch wieder aus dem Büro zu verschwinden. Der Raum ist sehr detailgetreu und authentisch eingerichtet, so dass man sich wirklich im Büro eines größenwahnsinnigen Diktators glaubt.

Im Emergency Room wartet ein todkranker Patient sehnsüchtig auf Heilung. Die Spieler werden zu Ärzten, die eine Stunde Zeit haben, um ein passendes Gegenmittel für die Krankheit des Patienten zu finden und sein Leben zu retten.

Imperial Treasury ist der dritte Escape Room von Escape Zone und lässt die Spieler zu den Hauptdarstellern in einem wahrhaft beeindruckenden Juwelenraub werden.

In allen drei Räumen müssen Rätsel und Puzzles gelöst und Codes geknackt werden, die den Weg zu versteckten Schlüsseln oder anderen Gegenständen weisen. Es wird keine körperliche Kraft benötigt. Für den Erfolg sind Kreativität, logisches Denken und eine gute Zusammenarbeit als Team entscheidend.

Der Spielleiter beobachtet die Teams per Kamera aus einem Nebenraum aus und kann Hinweise geben, falls es gar nicht mehr weitergeht. Diese werden als kleine Karten durch einen Schlitz in der Tür geschoben und funktionieren komplett ohne Text.

Ein komplettes Spiel dauert mit einer Einführung, der Spielzeit selbst und einer anschließenden Diskussionsrunde etwa 90 Minuten. Die Teams finden sich am besten eine Viertelstunde vor dem gebuchten Termin in den Räumlichkeiten der Escape Zone ein.

Da sich Escape-Room-Spiele aufgrund ihres teamstärkenden Charakters ganz besonders für Teambuilding-Events eignen, bietet Escape Zone spezielle Angebote für Firmen an. Sie sollen die Zusammenarbeit innerhalb der Gruppe verbessern, die Mitglieder des Teams müssen eigenständig an der Lösung von Problemen arbeiten und die Aufgaben untereinander aufteilen. Nur wenn sich alle einbringen, kann die Flucht gelingen.

Bis zu 20 Personen können an einem solchen Event teilnehmen. Da maximal 18 Personen gleichzeitig in den beiden Räumen spielen können, warten die übrigen Teilnehmer in der gemütlichen Kinolounge der Escape Zone. Sie stärken sich mit kleinen Snacks und wärmen ihre kleinen grauen Zellen mit kleinen Quiz- und Rätselspielen auf.

Wer nach erfolgreicher Mission die Escape Zone wieder verlässt, geht mit dem guten Gefühl nach Hause, als Gruppe etwas geleistet und eine ganze Stadt vor der verheerenden Bombe gerettet, oder einen Menschen von einem tödlichen Virus geheilt zu haben – wenn auch nur im Spiel.

Bewertungen von Escape Zone Berlin

  • SpitzBube71 Avatar
    SpitzBube71...
    Personal:

    Rätselqualität:

    Atmosphäre:

    RoyL-Club - Spiel 36

    (Emergency Room)

    (Gesamtbewertung)

    Bei "Emergency Room" galt es eine Formel zu finden, die als Gegenmittel gegen ein tödliches Virus zum Einsatz kommen sollte. Wir stellten uns also auf ein Labor ein, auf Rätsel, die mit Medizin, Chemie oder Biologie zu tun hätten, und hatten im Hinterkopf einen Escape Room ähnlichen Themas eines anderen Anbieters.

    Wie so häufig, dauerte es eine Weile, bis wir das erste Rätsel gelöst hatten. Hier taten wir uns diesmal schwer, da wir in der 5er-Kombination erstmals zusammen spielten. Dazu gleich ein Tipp: Spielt den Raum eher zu dritt, maximal zu viert. Da dies einer der wenigen Escape Rooms mit nur einem Raum ist, steht man sich zu fünft gerne mal auf den Füßen!

    Es gab teilweise schwere Rätsel und Rätsel mit sehr schöner Umsetzung. 

    Aber eben leider auch Rätsel, die eher schwer nachvollziehbar und leider unnötig kompliziert waren.

    Einige Gegenstände wirkten sehr arg abgegriffen und sollten bei Zeiten ersetzt werden. Als weniger schön erwies sich, dass der Notizblock der Vorgängergruppe noch im Raum war und wir somit natürlich auch die Notizen der Vorgänger sehen konnten.

    Auch wenn wir als mittlerweile halbwegs erfahrene Spieler nicht mehr die klassische Einweisung benötigen (Was darf man und was nicht), so erfüllt die Einweisung doch auch den Zweck die Spieler in Stimmung zu versetzen. Und dazu ist ein laminierter Bogen Papier mit dem Verweis "für euch gilt der x. Absatz" eben nur bedingt geeignet. Warum heißt es im Begleittext zum Spiel, dass "der berühmte Professor X" die Formel erfunden hat? Im Spiel selbst taucht Professor X nirgends auf, dafür muss man zwischenzeitlich einen anderen Forschernamen finden.

    Insgesamt solide, aber im Vergleich mit anderen Anbietern aufgrund der vielen Kleinigkeiten, die nicht ganz passten, eben nur durchschnittlich.

    Montag 5. Februar 2018 09:22:53 Kommentar hinzufügen

    Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar schreiben zu können: Login

  • Ina Avatar
    Ina...
    Personal:

    Rätselqualität:

    Atmosphäre:

    Tolles Spiel und die nettesten Mitarbeiter der Welt

    (Imperial Treasury)

    (Gesamtbewertung)

    Ich habe gestern meinen Geburtstag bei Escape Zone Berlin gefeiert. Das Spiel ist wirklich toll, fantasievoll und macht gute Laune. Das Besondere an diesem Spiel ist, dass man das sehr gut unabhängig vom Alter spielen kann: kein Blut oder Grusel, dafür viel zum Denken und Lösen - spannend gemacht. Besonders erwähnenswert sind die Mitarbeiter der Escape Zone: hilfsbereit, freundlich und sehr entgegenkommend. Ich hatte vor lauter Aufregung nach dem Spiel meine Geschenketasche in der Garderobe stehen lassen und war natürlich sehr traurig, als ich das feststellte. Danke Euch, liebe Leute, dass am Ende alles wieder gut war, und Ihr mir so nett geholfen habt! Ihr seid toll!

    Sonntag 14. Januar 2018 21:59:35 Kommentar hinzufügen

    Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar schreiben zu können: Login

  • tomlife Avatar
    tomlife...
    Personal:

    Rätselqualität:

    Atmosphäre:

    Mäßiges Setting für ein passables Spiel der ersten Generation

    (Emergency Room)

    (Gesamtbewertung)

    Als wir diesen Raum (im Fünf-Mann-Team) spielten war die für uns teilweise das erste, teilweise das zweite Escape-Spiel. Für mich war es das zweite. Auch wenn wir Spaß beim Spiel hatten, so hat es sich für uns irgendwie unvollkommen angefühlt. Nach inzwischen über 25 gespielten Räumen hat sich dieser Eindruck verhärtet.

    Die Rätsel bestehen zum Großteil aus Suchrätseln und einfachen Puzzlen. Lediglich zwei Einzelrätsel stechen durch Originalität hervor.

    Das Ambiente ist eher dürftig, die Einrichtung nur halbwegs stimmig, der Raum ist viel zu klein - zu fünft standen wir uns oftmals im Weg oder auf den Füßen.

    Donnerstag 10. November 2016 22:55:21 Kommentar hinzufügen

    Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar schreiben zu können: Login

  • AzAsil Avatar
    AzAsil...
    Personal:

    Rätselqualität:

    Atmosphäre:

    Eher Mau

    (Emergency Room)

    (Gesamtbewertung)

    Im Vergleich zu anderen Anbietern gehört dieser leider zu den billigen, was Athmosphäre und Rätselqualität angeht.

    Es handelt sich fast ausschließlich um Zahlenrätsel und der Raum versprüht keinerlei Charm oder erinnert gar an einen Emergency Room. Wir waren eher enttäuscht.

    Das Personal war aber freundlich.

    Dienstag 6. September 2016 14:45:44 Kommentar hinzufügen

    Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar schreiben zu können: Login

  • Sven72 Avatar
    Sven72...
    Personal:

    Rätselqualität:

    Atmosphäre:

    Infizieren unserer Berliner Freunde :-)

    (Dictator Room)

    (Gesamtbewertung)

    Nachdem wir in Hamburg schon ein paar Räume gespielt hatten, haben wir unsere Berliner freune 'genötigt' mit uns einen Raum zu spielen... 20 Stunden später waren wir in dem nächsten Raum :-D

    Dieser Raum ist wirklich gut gestaltet und die Rätsel recht anspruchsvoll. Nur das Schloß zum Büro des Diktators musste mal 'geölt' werden...

    Sonntag 3. Juli 2016 20:22:21 Kommentar hinzufügen

    Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar schreiben zu können: Login

  • Sven27 Avatar
    Sven27...
    Personal:

    Rätselqualität:

    Atmosphäre:

    Leider im Vergleich nicht so gut

    (Emergency Room)

    (Gesamtbewertung)

    Wir haben mittlerweile schon mehrere Räume gespielt und können daher ganz gut vergleichen. Ich habe mich aus diesem Grund auch hier angemeldet, da ich den Emergency-Room leider enttäuschend fand und andere davor bewahren wollte ihn zu spielen. Es gibt mittlerweile einfach zu gute Konkurrenz. Das Personal war normal freundlich und verdient daher natürlich vier Sterne. Die Rätsel waren okay, auch teilweise etwas kniffelig, aber technisch einfach nicht so der Hit. Dadurch auch eine etwas sehr langweilige/monotone Athmosphäre. Wenig Platz im Raum nimmt die restliche Athmosphäre auch nich weg. Schade.

    Donnerstag 28. April 2016 19:23:40 Kommentar hinzufügen

    Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar schreiben zu können: Login

  • Kartoffelbrei Avatar
    Kartoffelbrei...
    Personal:

    Rätselqualität:

    Atmosphäre:

    Meine Erfahrung

    (Dictator Room)

    (Gesamtbewertung)

    Zu meinem Geburtstag war ich mit zwei Freundinnen, einem Freund und meinem Vater im Dictator-Room. Dieser Raum hat es in sich. Schon alleine weil man erst den Vorraum überwinden muss. Da mussten wir uns leider viel Hilfe geben lassen, weil wir den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen haben und dann im Hauptraum ging es dann zur Sache.

    Der Raum ist wesentlich größer als der Emergenyraum und regt viel mehr zum nachdenken, kombinieren und entschlüsseln an.

    Ich muss gestehen ein reines Frauenteam hätte ich sich dort besser gemacht :)

     

    Mittwoch 2. März 2016 16:37:24 Kommentar hinzufügen

    Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar schreiben zu können: Login

  • Kartoffelbrei Avatar
    Kartoffelbrei...
    Personal:

    Rätselqualität:

    Atmosphäre:

    Meine Erfahrung

    (Emergency Room)

    (Gesamtbewertung)

    Der Emergeny-Raum ist echt super gut und lustig. Wir waren sechs Frauen und haben viel gelacht und gegrübbelt. Der Raum ist eventuell für sechs Leute etwas klein, aber das war wiederum auch das spaßige daran. Jeder ist anders und dadurch sieht der eine was, wo der andere die ganze Zeit davor steht und denkt "hä".

    Ich würde empfehlen erst diesen Raum auszuprobieren und danach den Dictator-Room.

    Mittwoch 2. März 2016 16:34:32 Kommentar hinzufügen

    Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar schreiben zu können: Login


Teile Deine eigenen Erfahrungen

Alle Anbieter in Berlin

)